Die einzige berufsbegleitende Ausbildung zum Verkäufer. Zweifach zertifiziert.

Nutzen Sie Licence to Sell zur Vorbereitung auf die sich ständig ändernden Aufgaben im Vertrieb.
Lassen Sie Ihre Mitarbeiter zu Verkäufern mit Weitblick ausbilden.

l2sell_signatur_500px

 

 

 

Licence to Sell – L2Sell

 

Licence to Sell (L2Sell) ist die umfassende berufsbegleitende Ausbildung zum erfolgreichen Verkäufer für alle Vertriebsmitarbeiter. Die Teilnehmer werden während der Ausbildung mit den theoretischen Grundlagen des Vertriebs und den besonderen Herausforderungen der Vertriebstätigkeit vertraut gemacht. Sie werden ihren persönlichen Verkaufsstil weiterentwickeln und so Sicherheit im Umgang mit ihrer Vertriebsverantwortung gewinnen.Dabei verknüpft die L2Sell theoretische Vertriebs- und Kommunikationsgrundlagen mit der Praxis:

  • Lerninhalte werden sofort umgesetzt
  • Support durch Transfer in den Arbeitsalltag
  • Ständige Begleitung durch den Web-Tutor

Licence to Sell bildet damit das Fundament für den Verkaufserfolg.


Aufbau der Licence to Sell

Die L2Sell ist ein dreiteiliges berufsbegleitendes Ausbildungskonzept:

Das praxisorientierte Präsenztraining ist modular aufgebaut. Die einzelnen Bausteine greifen ineinander, sodass innerhalb der 4 Präsenztage die Grundlagen und Erfolgsfaktoren in diesem speziellen Berufsfeld erlernt werden und die Teilnehmer ihren individuellen Verkaufsstil entwickeln.
Auf der WAfM e-Learning-Plattform werden die Inhalte zwischen den Präsenztagen ergänzt und vertieft. Die einzelnen e-Learning-Module sind so konzipiert, dass die Teilnehmer erst nach erfolgreicher Wissensüberprüfung für die nächsten Module freigeschaltet werden. Dafür müssen die Inhalte gelernt und mindestens 80% der Fragen und Aufgaben richtig beantwortet werden.
Auf der e-Learning-Plattform werden die Teilnehmer von einem Web-Tutor begleitet.
Bei firmeninternen Seminaren bietet die WAfM-Lernplattform die Möglichkeit der Integration von:

  • Produktschulungen
  • Neuen Besprechungsleitfäden
  • Neuen Marketingkonzepten
  • Ihren individuellen Bausteinen
Die berufsbegleitenden Transferaufgaben werden individuell mit dem Unternehmen abgestimmt und sofort im Berufsalltag umgesetzt. So erhalten Sie ein direktes Feedback über den Umsetzungserfolg des Teilnehmers.
Die berufsbegleitenden Transferaufgaben können beispielsweise eine Kundenstrukturanalyse, eine Gebietsanalyse oder die Planung und Durchführung einer speziellen Verkaufsförderungsmaßnahme sein.

 

L2Sell ist über einen Zeitraum von 4 Monaten angelegt. Die Inhalte sind modular aufgebaut und greifen ineinander.


Ausbildungsinhalte

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Akquise
  • Verhandlungstechniken
  • Abschlusstechniken
  • Verkaufsstrategien
  • Bestandskundenpflege
  • Beschwerdemanagement
  • Konfliktmanagement
  • Motivation und Selbstmanagement
  • Gebiets- und Tourenplanung
  • Vertriebscontrolling

Zielgruppe

Die L2Sell richtet sich an alle Vertriebsmitarbeiter, die im Kontakt mit Kunden stehen.

Die Teilnehmer werden während der Ausbildung optimal auf ihre vielfältigen Aufgaben im Verkauf vorbereitet, entwickeln ihren persönlichen Verkaufsstil und gewinnen Sicherheit in den verschiedensten Verkaufssituationen.  Die Teilnehmer werden durch die dreiteilige Ausbildung befähigt, ihre Vertriebsaufgabe zu übernehmen und insbesondere die Selbstmotivation und –steuerung im Außendienst erfolgreich umzusetzen sowie ihre Verantwortung im Kundenmanagement bewusst anzunehmen.

Gruppenzielgröße: bis zu 12 Teilnehmer pro Seminar


Aufwand

Sie bekommen die Licence to Sell bereits für 1.950€ pro Teilnehmer.

Darin enthalten:

  • 4 Präsenztage
  • Lernplattform
  • Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Persönliches Stärkenprofil (EPAplus)
  • Web-Tutor
  • Berufsbegleitende Aufgaben

L2Sell ermöglicht firmenspezifische Adaption. Gerne erarbeiten wir mit unseren Kunden Vorschläge für hausinterne Seminare, welche wir gemäß ihren Anforderungen anpassen und speziell auf ihre Themenschwerpunkte ausrichten.