POTENZIALDIAGNOSTIK IM EINSATZ – PRAXISORIENTIERTE ONLINE-SEMINARE

Sie wissen aus der Praxis, dass die Schwierigkeiten geeignetes und qualifiziertes Personal zu finden immer größer werden.

Fluktuation verringern, Mitarbeiter an das Unternehmen binden, Talente im eigenen Unternehmen finden, Mitarbeiter und Führungskräfte weiter entwickeln gehören mittlerweile zu den wesentlichen und strategischen Aufgaben der Geschäftsführungen und Personalabteilungen in den Unternehmen.

Doch wie können Unternehmen Potenziale von Mitarbeitern und Bewerbern zuverlässig sicher identifizieren?

Unsere Online-Seminarreihe „Erfolgreiches Recruiting und passgenaue Personalentwicklung” zeigt Ihnen anhand von Praxisbeispielen und echten Fallbeispielen auf, wie Sie Potenzialdiagnostik im Personalbereich einsetzen können und Nutzen daraus ziehen.

WEBINAR “Potenzialdiagnostik State-of-the-Art”

Ein neues digitales Online Assessment eröffnet Ihnen vollkommen neue Bewertungsmethoden und Handlungsoptionen in der Personalauswahl. Dieses weltweit einzigartige multidimensionale Verfahren, misst die 4 Persönlichkeitsebenen, vergleicht das Bewusste (Eigenbild + kognitive Leistungen) mit dem Unbewussten (Persönlichkeits-/Handlungsmotive + unbewusste Motive) und macht Ihnen so erstmalig die Persönlichkeit eines Menschen in allen Facetten sichtbar.

 

WEBINAR “Das strukturierte Online-Interview – Der Standard im „New Normal“

Wir alle wissen, dass das „normale Einstellungsgespräch“ wenig aussagekräftig ist für den zukünftigen Berufserfolg.  Für strukturierte Interviews fehlen oftmals die Zeit und/oder wichtige Grundlagenkenntnisse, die für die qualitative Durchführung und Bewertung der Ergebnisse zwingend sind. Hören Sie, wie Sie genau diese Herausforderung lösen können.

Im Besonderen in „Corona“ Zeiten bringt eine weitgehende Vorqualifizierung von Bewerbern signifikante Vorteile für Ihr Unternehmen.

 

WEBINAR: Schnacken oder Abschlüsse machen? Woran Sie den wahren Vertriebler hinter dem Bewerbungsprofil erkennen.

Ein Verkäufer verkauft – in der Natur der Sache auch sich selbst. Aber kann er/sie mehr als sich selbst verkaufen? Die neue und valide Diagnostik EPAplus ermöglicht den Blick hinter die Kulisse! Bei der Einstellung gilt neben der Verkaufsfähigkeit zu beachten, was die genaue Aufgabe in der Vertriebsposition ist. Kaltakquise oder Aufbau von Vertriebsstrukturen? Wie wird sich die Rolle über die Zeit verändern und was bedeutet das für das Anforderungsprofil?

In unserem 60-minütigen Online Seminar zeigen wir auf, wie Sie sich folgende Fragen bei der Einstellung von Mitarbeitern im Vertrieb beantworten können:

  • Kann der Kandidat mehr als nur reden? Kann er „den Deckel zu machen“?
  • Versteht die Bewerber/ die -innen die Logik des Verkaufes?
  • Passen die kognitiven Fähigkeiten der Bewerber/-innen zur Aufgabe?
  • Verfügen die Bewerber/-innen über die notwendigen Persönlichkeitsmerkmale und motive um im Job erfolgreich zu sein?
  • Was ist bei der Ausgestaltung des Anforderungsprofils zu beachten?
  • Worauf muss darüber hinaus bei der Besetzung einer Vertriebsposition geachtet werden? Vertriebsleiter ist bspw. nicht gleich Vertriebsleiter!
  • Einzelkämpfer oder Teamplayer? Was genau suchen Sie und wie messen Sie, was sie bekommen?

 

WEBINAR: Nerd oder Rampensau – wo sind eigentlich die Unterschiede? Worauf es heute in der Personalauswahl ankommt

Die Suche nach qualifizierten Mitarbeitern hat sich stark verändert, sowohl in ihrer Ausgestaltung als auch in den Möglichkeiten der Messung von Eignung und Passung von Kandidaten. Dies trifft auf stark veränderte Arbeitswelten. Wie genau kann man eine Passung von Personen auf diese neuen und veränderten Rahmenbedingungen in einem Unternehmen messen? Fachliche Skills sind das eine, aber worauf kommt es noch an?

In unserem 60-minütigen Online Seminar sprechen wir über Fragen, wie:

  • Veränderte Arbeitswelten in kaufmännischen und technischen Berufen. Was bedeutet das für Eignung und Passung von Kandidaten
  • Homeoffice oder Großraumbüro
  • Mobile Arbeit
  • Silver Society, Umgang mit Wissenskultur und der Weg vom ICH zum WIR
  • Flache Hierarchien oder „Diktatur“
  • Ausgestaltung des Suchprofils: Was brauchen Sie eigentlich genau und was ist zu beachten?
  • Nerd oder Rampensau? Arbeitstier oder Visionär? Wo sind die Unterschiede im Profil und woran erkenne ich sie?
  • Wo sind Grenzen in der Kompensierbarkeit von Merkmalen, was geht und was nicht?
  • Welche Möglichkeiten haben Sie heute in der Personaleinstellung, die weit über das hinaus gehen, was Sie bisher zu berücksichtigen im Stande waren?

 Für alle Online Seminare gilt:

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, melden Sie sich also zeitnah zu Ihrem Wunschtermin an!

Bitte beachten Sie das der Browser “Internet Explorer” unter Windows 7 für dieses Webinar nicht nutzbar ist.

Siehe auch: https://edudip.zendesk.com/hc/de/articles/360002725654-Technische-Voraussetzungen

Melden Sie sich gerne jederzeit, wenn Sie weitere Fragen zum Webinar haben.